Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

5. Studien- und Berufsinformationstage am LSG

Veröffentlicht in Nachrichten aus der Schule

DSC 0476

Man war miteinander zufrieden: „Die Referenten sind echt gut und haben unser Interesse getroffen“, meinten die Schüler. „Die Schüler sind wirklich sehr aufmerksam und haben viele interessante Fragen gestellt“, war die Rückmeldung der Referenten.

Vom 17. bis 18. August fanden am LSG zum 5. Mal die Studien- und Berufsinformationstage statt. Vertreter des Bundesfreiwilligendienstes, der Meyer-Werft, von Waskönig und Walter, der EWE, der Bundeswehr, der Polizei,  des St. Lukas Heims Papenburg sowie des Landkreises referierten am Mittwoch und Donnerstag einem interessierten Schülerpublikum.

Besonders die Podiumsdiskussion „Ehemalige berichten“ traf das volle Interesse der Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen, ist doch jetzt schon abzusehen, dass man bald selbst im Abi-Stress ist, sich auf Wohnungssuche für das Studium oder in der Entscheidungsphase für ein duales Studium befindet.

In der abschließenden Evaluationsphase waren die Rückmeldungen durchweg positiv. Lediglich der Wunsch nach noch mehr vorgestellten Berufen sollte im nächsten Jahr stärker berücksichtigt werden. Die Planungsgruppe um Volker Kramer, Oliver Thoben, und Helmut Schröder freut sich an dieser Stelle über die Zusagen der Referenten, auch im nächsten Jahr wieder zu erscheinen. Ein Dankeschön gilt den Unternehmensvertretern wie auch den Schülerinnen und Schülern für eine erfolgreiche Veranstaltung. 

Drucken