Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Orientierungstage in Vechta

Verfasst von Oliver Thoben. Veröffentlicht in Veranstaltungsberichte

20170613 201120

Eine bewusste Auszeit vom Schulalltag haben sich jetzt die drei 9. Klassen unserer Schule gegönnt. Gemeinsam mit den Klassenlehrern ging es zum BDKJ-Jugendhof nach Vechta, wo die "Tage religiöser Orientierung" auf dem Programm standen. In gemeinsamen Workshops, bei vielfältigen Übungen oder beim ungezwungenen Zusammensein konnten Themen und Aspekte außerhalb des regulären Alltags reflektiert werden. Eine Unterbechung der besonderen Art, die von unseren Schülerinnen und Schülern wiederholt als äußerst sinnvolles Angebot bewertet worden ist. 

Drucken